Texelduinen

0222-320300

Vermietung besonderer Bungalows auf Texel

Gratis überfahrt Last-minutes
  •  Besondere Ferienhäuser
  •  Gratis WLan
  •  Keine Rezeption, direkt in Ihr Ferienhaus
  •  LASTMINUTES

Texeler Stolz

Texeler Stolz

Die Inbetriebnahme der neuen Fähre ‘Texelstroom’ in der letzten Woche sorgte für viele begeisterte Reaktionen über das Boot und den Fährdienst. Die Texelaner sind stolz auf ihren TESO-Fährdienst. TESO heißt nicht umsonst ‘Texels Eigen Stoomboot Onderneming’ (Texel’s eigenes Dampfschiff Unternehmen).

Dokter Wagemaker

TESO wurde in 1907 gegründet.  Viele Texelaner, reich und arm, kauften Anteile an diesem Unternehmen. Die Initiative zur Errichtung wurde durch eine Gruppe aktiver Texelaner unter Federführung von Dokter Wagemaker genommen. Man war über den Fahrplan, den Preis und die Qualität des Fährdienstes unzufrieden der seinerzeit die Verbindung zum Festland aufrechterhielt.

Ziel der TESO ist eine gut bezahlbare Verbindung mit dem Festland zu unterhalten. Gewinne zu erwirtschaften ist absolut nicht das Ziel. “Wir fahren um des Fahrens willen und nicht für den Gewinn”. Die ‘NV TESO’ hat mehr als 3.000 Anteilseigner, darunter viele Texelaner. TESO-Anteile sind sehr begehrt, obwohl kaum eine Dividende ausgeschüttet wird. Anteilseigner der TESO sind stolz dass sie Miteigentümer des Fährbootes sind.

Günstige Überfahrt

Durch die Zielsetzung der TESO ist die Überfahrt nach Texel noch immer auffallend günstig. Für 2,50 € fährt man hin und zurück! Für ein Auto inklusive maximal 9 Insassen bezahlt man 37 €; am Dienstag, Mittwoch und Donnerstag sogar nur 25 €. Wer vorab via www.teso.nl  ein E-Ticket bestellt, kann durch die unbemannten Schalter zum Fährboot durchfahren. Wenn Sie zusätzlich auch noch Ihr Kennzeichen registrieren, gehen die Schlagbäume automatisch für Sie auf.

‘Kreuzfahrtschiff’

Jeder, Texelaner und Gäste der Insel, sind neugierig auf das neue Boot und hoffen in Kürze eine Überfahrt mit der ‘Texelstroom’ machen zu können. Dieses moderne Schiff hat die Ausstrahlung eines Kreuzfahrtschiffs, ist  hell und modern (was halten Sie von der reichlichen Bestückung mit Steckdosen um Ihre Apparate aufzuladen) und während dessen die Aussicht bei der Überfahrt zu genießen. Die Sozialen Medien liefen die letzte Woche heiß mit Fotoreportagen von Menschen, die das Glück hatten, um mit der neuen Fähre überzusetzen. Vorläufig fährt die ‚Texelstroom’ noch regelmäßig als Extra-Boot. Danach setzt TESO die Fähre für den regulären Dienstplan ein.

Wollen Sie Texel und das neue Fährboot entdecken? Kommen Sie dann für ein Wochenende nach Texel oder buchen Sie Ferien auf der Insel. Wählen Sie aus unserem Angebot eine herrliche Villa, eine ruhig gelegene Insellodge, einen schönen Bungalow oder ein Ferienhaus mit viel Privatsphäre. Wenn Sie in Kürze verreisen wollen, dann checken Sie unsere Last-Minute-Angebote

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast.